Immer wieder kommen findige Institute auf die Idee, Ausbildungen und Lehrgänge in Großveranstaltungen anzubieten. 100 bis 150 Teilnehmer und Teilnehmerinnen sind bei diesen Veranstaltungen keine Seltenheit.

Leider profitieren weder die Veranstalter noch die Teilnehmer und Teilnehmerinnen von diesen Lehrgängen. Die durch die Massenbewältigung reduzierten Kosten wirken sich auf mangelnde Individualität, geringe bis nicht vorhandene Übungszeiten und der verringerten Möglichkeit aus, offene Fragen zu klären.

Für die Ausbildung in Kleingruppenbei uns spricht dafür:

  • Flexibilität in jeder Hinsicht – Klärung Ihrer eigenen Marktpositionierung, sofortige Abklärungsmöglichkeiten aller offenen und fraglichen Punkte
  • Unmittelbares Nachholen von Modulen falls diese aus gesundheitlichen Einschränkungen oder dienstlichen Verhinderungen versäumt werden.
  • Sofortiges individualisiertes Feedback zu Ihren Stärken und Lernfeldern.
  • Unterstützung bei Ihren Vorbereitungen und Trainerinnen gut erreichbar.
  • Persönliche Betreuung im Institut
  • Nähe zu den Vortragenden und den anderen Teilnehmern und Teilnehmerinnen der Kleingruppe
  • Großer Zusammenhalt und Start Ihres TrainerInnen Netzwerkes
  • Back Up für Ihren Start und Trainer und Trainerinnenlebens- wir sind auch dann für alle Fragen vor Ort.

Gerne stehen wir für einen individuellen Termin zur Verfügung! Vereinbaren Sie diesen einfach unter office@trainerausbildung-wien.at